Slide toggle

Google Penguin Update 2.0:

Google Update Penguin

Wer verliert?

Am 23. Mai 2013 wurde das neueste Penguin Update scharf geschaltet. Google hat die Aktivierung des Penguin 2.0 einige Wochen vorgezogen. Nach ersten Erkenntnissen der Schreiber im Searchmetrics-Blog, wertet Google bis jetzt nur auffällige Links und Netzwerke ab. Webpräsenzen mit guten und thematisch gut ausgebauten Inhalten profitieren.
Mehr dazu im Searchmetrics-SEO-Blog

Weitere Artikel zu Google Updates

Wir nutzen Webtracking-Systeme auf dieser Seite, um Sie nicht mit schon alt bekannten Inhalten zu belästigen. Wenn Sie uns nicht nur auf Social Media Profilen folgen möchten, sondern auf dieser Website über für Sie besonders interessante Themen von uns informiert werden wollen, geben Sie uns die Chance Ihr thematisches Interesse auf unserer Seite zu erfassen.
Mehr über Tracking und Cookies erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Wir nutzen Webtracking-Systeme auf dieser Seite, um Sie nicht mit schon alt bekannten Inhalten zu belästigen. Wenn Sie uns nicht nur auf Social Media Profilen folgen möchten, sondern auf dieser Website über für Sie besonders interessante Themen von uns informiert werden wollen, geben Sie uns die Chance Ihr thematisches Interesse auf unserer Seite zu erfassen. Mehr über Tracking und Cookies erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort finden Sie am Seitenende eine Statusmeldung zum Tracking. Wenn Sie Cookies und Tracking nicht wünschen, klicken Sie einfach auf Deaktivieren.

Schließen