Slide toggle

Google-Filter Panda schlägt zu

Google Update Panda

Content counts

Eine bedeutende Anpassung der Google-Ergebnisse wird durch das Panda-Update gesteuert. In mehreren Updates wurde Panda auch in Deutschland ausgerollt und ist weiterhin aktiv. Ziel des Panda-Algorithmus ist es, wertlose aus Textkopien zusammengestückelte Inhalte, also verfielfältigte Inhalte aus den Suchergebnissen heraus zu filtern.

Es lohnt sich daher unbedingt Zeit und Arbeit in gute individuelle Texte zu investieren. So kommt der Content-Optimierung eine größere Bedeutung zu als bisher.

Weitere Artikel zu Google Updates

Wir nutzen Webtracking-Systeme auf dieser Seite, um Sie nicht mit schon alt bekannten Inhalten zu belästigen. Wenn Sie uns nicht nur auf Social Media Profilen folgen möchten, sondern auf dieser Website über für Sie besonders interessante Themen von uns informiert werden wollen, geben Sie uns die Chance Ihr thematisches Interesse auf unserer Seite zu erfassen.
Mehr über Tracking und Cookies erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Wir nutzen Webtracking-Systeme auf dieser Seite, um Sie nicht mit schon alt bekannten Inhalten zu belästigen. Wenn Sie uns nicht nur auf Social Media Profilen folgen möchten, sondern auf dieser Website über für Sie besonders interessante Themen von uns informiert werden wollen, geben Sie uns die Chance Ihr thematisches Interesse auf unserer Seite zu erfassen. Mehr über Tracking und Cookies erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort finden Sie am Seitenende eine Statusmeldung zum Tracking. Wenn Sie Cookies und Tracking nicht wünschen, klicken Sie einfach auf Deaktivieren.

Schließen